IT'S COOKIE TIME

Was gibt es in der Weihnachtszeit besseres, als es sich daheim gemütlich zu machen, einen Weihnachtsfilm zu sehen und dabei leckere Plätzchen zu essen? Zugegeben, zu Plätzchen bin ich dieses Jahr noch nicht gekommen, aber für dieses schnelle und einfache Cookies Rezept braucht ihr wirklich nicht viel Zeit, sodass Ihr noch schnell abends diese leckeren Cookies machen könnt, bevor es damit auf die Couch geht! 


Was ihr für ca. 30 Cookies braucht: 

360g Mehl
1 TL Natron
1 TL Salz
250g weiche Butter
260g Zucker
2 EL Grafschafter Goldsaft
1 TL Vanillezucker
2 Eier
300g Schokolade 
(Vollmilch-, Zartbitter- oder weiße Schokolade, je nachdem, was ihr am Liebsten mögt!) 

Zubereitung: 

Heizt den Backofen auf ca. 180°C vor. Anschließend das Mehl, Natron und Salz abmessen und miteinander vermischen. Gebt die Butter, den Zucker und den Grafschafter Sirup in eine neue Schüssel und rührt dies für ca. 3 Minuten, bis es schön fluffig ist. Vanillezucker und Eier hinzugeben und ebenfalls unterrühren. Danach gebt ihr die erste Mischung mit dem Mehl und co. dazu und rührt das Ganze kräftig um. Anschließend die Schokolade Kleinhacken und genauso unterrühren. Zum Schluss gebt ihr einfach kleinere Kleckse von der Teigmischung auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und gebt das Ganze für ca. 10 Minuten in den Ofen! 






Lasst es euch schmecken! 




Kommentare:

  1. ah ich liebe es im winter tee zu trinken und kekese zu essen :)
    gibt es was schöneres als kaminfeuer, kuscheldecke und kekse aka coockies?
    tolles repezt
    glg katy

    LAKATYFOX

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh super lecker. Kekse backen ist einfach ein MUSS in der Weihnachtszeit :)
    Liebe Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
  3. Oh sehen die gut aus, als ich gesehen habe, dass dort der G. Goldsaft drin ist, hast du mich schon überredet, sie nachzubacken :)

    Kim | von KIMMARLEN

    AntwortenLöschen
  4. Lecker! Habe mir das Rezept direkt mal abgeschrieben und werde es auf jeden Fall in den nächsten Tagen mal ausprobieren.
    Lg Elli :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass mich wissen, wie sie Dir gelungen sind! :)

      Löschen
  5. Das sieht so köstlich aus! Und die Bilder sind einfach traumhaft ♥

    Love, Janine
    www.florafallue.com

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen aber lecker aus, darauf hätte ich jetzt auch lust!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  7. Ui, klingt lecker.☺️ Ich habe auch schon angefangen zu backen. Mal schauen, was die Weihnachtszeit so mit sich bringt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Die Kekse sehen echt lecker aus!
    Erinnern mich an die Kekse von Subway. Wenn sie natürlich auch noch so schmecken, dann wäre es der hammer! Werde das Rezept mal mit Xucker ausprobieren und schauen ob es genauso gut schmeckt :)

    Grüße
    Anna

    https://hotchpotchlife.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, sie sind ähnlich von der Konsistenz her und schmecken mindestens genauso gut ;) Danke!

      Löschen
  9. Die sehen richtig lecker und so weich aus. Ich liebe das!

    xx Louise
    http://delightful-world.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  10. Oh sieht das lecker aus :) Ich liebe Cookies !

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    PS: Auf meinem Blog gibt es jetzt einen 100€ Shopping-Gutschein von aboutyou.de zu gewinnen, es würde mich freuen wenn du mitmachst :)

    AntwortenLöschen
  11. Ah jetzt habe ich Hunger! :D
    Werde ich demnächst gleich mal nach backen!

    Dein Blog gefällt mir sehr, du hast jetzt eine Leserin mehr.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du bei mir vorbei schaust! :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    Mein Blog: TRAUMTÄNZERIN ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich schaue direkt bei dir vorbei :)

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! :)

Subscribe today!

Back to Top